Montag, 4. Januar 2010

Review: Himbeerlotion von The Body Shop

Durch Zufall entdeckte ich einen "The Body Shop"-Shop. Da sie einiges reduziert hatten, bin ich einfach mal rein und habe mich durchgeschnüffelt. Mitgenommen habe ich dann die "Raspberry Body Butter" und die "Raspberry Puree Bodylotion", beide reduziert und zusammen für 15€.

raspberry_set

über die Body Butter brauche ich nicht mehr zu berichten, denn Lewelya hat auf ihrem Blog einen sehr schönen Bericht mit Foto dazu. Sie findet sie allerdings nicht so pflegend. Bei mir ist die Pflege wirklich gut, trotz meiner trockenen Haut. Aber es ist halt bei jedem anders :-)

Hier kommt nun mein Bericht zur "Raspberry Puree Bodylotion" (die übrigens bei meinem Freund steht)

raspberry_body_lotion

Aussehen: es ist eine durchsichtige Plastikflasche mit Spender. Sie enthält 250ml rosanes Zeug :-D

Handhabung/Anwendung: wenn man einmal den Spender bedient, kommt eine ausreichende Menge (für 2 Arme oder 2 Beine) heraus. Das Ganze dann einfach verteilen.

Konsistenz/Duft: wie Joghurt, etwas flüssiger, leicht zu verteilen, riecht original wie Fruchtzwerge Himbeere *sabber* (Anm. d. Red.: mein Freund fährt voll drauf ab :-p)

Pflegewirkung: zieht schnell ein und meine Haut fühlt sich gepflegt an

Fazit: für 5€ wirklich super, leider geht sie aus dem Sortiment und ich weigere mich zu bunkern. Wäre sie fest im Sortiment würde ich sie nachkaufen.

Kommentare:

  1. danke für den Bericht:-)
    Ich war heute auch nochmal da und habe zugeschlagen:-) Eine Erstatz Bodybutter, das Duschgel und das Peeling. Ich liebe Himbeerduft einfach:-) Und der Vergleich mit dem Fruchtzwerg passt echt perfekt, bin ich leider nicht draufgekommen:-)
    Bei mir pflegt die echt nur mäßig und dabei ist meine Haut nichtmals trocken.. komisch:-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich könnte an ihr lutschen, wenn sie das Zeug aufgetragen hat!

    AntwortenLöschen
  3. Pssssstttt, das sollst du doch nicht verraten ;-p Aber er darf Nachschub besorgen... MUSS bunkern! dabei wollte ich doch nicht

    AntwortenLöschen