Sonntag, 28. März 2010

Ein Tag im Wuppertaler Zoo

Gestern waren mein Freund und ich im Wuppertaler Zoo. Seit unserem letzten Besuch vor einiger Zeit (kann auch schon 2 Jahre her sein...) hat sich doch einiges verändert. Die neue Pinguinanlage zum Beispiel oder auch die neue Tiger- und Löwenanlage. Man kann durch eine Glasröhre unter den schwimmenden Pinguinen herlaufen und bewundern, wie schnell sie doch sind. Schön gemacht! Also, wenn ihr in der Nähe seid oder mal ein Ausflug geplant ist... ab nach Wuppertal. Man sollte aber bedenken, dass Wuppertal generell sehr hügelig ist. Und auch der Zoo hat seine Steigungen. Man verbindet also Zoobesuch mit Sport und sieht dabei noch Tiere, praktisch :D Hier mal ein paar Tierbilder, die mein Freund mit seiner Spiegelreflexdigi gemacht hat. Meine Bilder waren alle verschwommen *räusper* ich zitter immer so...

Cruising

Otter

Sniff

Kennt ihr diese Vogelmenschen aus Ronja Räubertochter??? Ich hatte als kind immer Angst vor denen und dann sieht man das hier im Zoo... Hilfe :D
Screaming harpy

Just a minute, guys!

Frühlingsgefühle bei den Echsen ;-)
Mating Lizards

Fantis Verwandschaft musste natürlich auch begutachtet werden. Der kleine heißt Bongi :) Hach, ich liebe Elefanten
Introducing Mini Me

und Fußball spielen können sie auch!
Elephant Soccer World Champion

Wanna play?

Kommentare:

  1. wunderschöne Fotos. Im Wuppertaler Zoo war ich auch schon ewig nicht mehr. Dabei ist er gar nicht so weit weg. Besonders angetan habes mir auch die Elebilder. Würden auch gut in meine Elesammlung passen.

    LG und noch einen schönen Sonntag abend.
    DieKriegerin

    AntwortenLöschen
  2. *lol* Die untere Echse habt aber auch nen totalen Genießerblick drauf:-D

    AntwortenLöschen
  3. yay die Eule rockt! und die kuschelnden Eidechsen sind ja süß <3

    AntwortenLöschen