Dienstag, 8. März 2011

Ponyhütchen Pigmente

Über meine Bestellung bei Ponyhütchen habe ich hier ja schon berichtet. Heute möchte ich euch meine 2 Pigmentproben Lacey und Speed vorstellen.

Eines vorweg, ich habe noch nie Pigmente benutzt und war auch nie scharf darauf. Aber seid ich sie ausprobiert habe, finde ich sie klasse. Ein Augen Make-Up habe ich zwar noch nicht gemacht aber es ist in Arbeit und spätestens am Wochenende traue ich mich mal.

Hier also die 2 Schätzchen:



Beide sind trocken und ohne Lidschattenbase aufgetragen. Ich habe das Tageslicht mal ausgenutzt, besser ging es leider nicht.

Lacey (rechts) ist ein beige-rosa, dass sich bestimmt auch gut solo tragen lässt.

Speed (links) scheint wohl zu sehr mit der Seifenprobe gekuschelt zu haben :-o Es riecht nach Zimt und ist etwas nass im Tütchen. Laut Hendrike von Ponyhütchen, ist das so nicht normal. Sie hat sofort angeboten, mir eine neue Probe zu schicken, was ich super lieb finde aber es ist nicht nötig. Leider ist Speed nicht so meine Farbe und da wäre eine neue Probe einfach zu schade.

Der Auftrag ist deshalb etwas krümmelig. Lacey lässt sich aber sehr schön und ohne Probleme auftragen. Davon wird eine normale Große bestellt :)

Und weil auf dem ersten Blick Lacey und Vanilla von MAC ähnlich aussahen, habe ich sie mal verglichen und festgestellt:



keine Ähnlichkeit aber beide sehr schön :)

Kommentare: