Donnerstag, 14. April 2011

Kundenservice ist auch nicht mehr das was es mal war...

Manche Firmen halten von Kundenservice nicht viel. Bei manchen Firmen bekommt man zwar eine Antwort, aber hey... DAS war gar doch gar nicht meine Frage?!

Vor etwa 6 Monaten hatte ich am MAC Counter bei Douglas so eine Karte für die Aufnahme in die Kundenkartei ausgefüllt. Bis heute kam dazu gar nix.

Okay dachte ich mir, schreibst du mal eine Email hin und fragst nach. Als Antwort bekam ich dann dieses hier:

vielen Dank für Ihre Anfrage bei M.A.C Cosmetics Online.

Leider ist es aus technischen Gründen nicht möglich, M.A.C Pro Rabatte im Online-Shop
zu gewähren.
Sie haben aber die Möglichkeit in allen M.A.C- Stores (Hamburg, Berlin, Köln, Düsseldorf, Frankfurt)
mit Ihrer M.A.C PRO Karte vergünstigt einzukaufen.
Finden Sie einen M.A.C - Store in Ihrer Nähe über den Store-Finder auf der M.A.C- Homepage.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ähm ja, genau... Sollte ich jetzt dankbar sein überhaupt eine Antwort bekommen zu haben? :D

Kommentare:

  1. manche Firmen haben wohl einfach noch nicht verstanden, dass es die KUNDEN sind, wegen denen sie überhaupt existieren können -.- und sich dann ein wenig Mühe geben, ist wohl zu viel verlangt... Manchmal reichen ja vorgefertigte Antworten, v.a. wenn oft die selben Fragen kommen, aber man könnte sich ja wenigstens mal durchlesen, was der Kunde überhaupt möchte... ich warte dann von mir aus auch mal ne Woche auf eine Antwort (ist ja eh keine Seltenheit...), aber dann bitte so, dass sie meiner Frage einigermaßen gerecht wird.

    mein Lieblings-Kundenservice ist immer noch der von Liz Earle ;)

    AntwortenLöschen
  2. Da hat wohl jemand (oder etwas?) nach ein paar Schlüsselwörtern gesucht und die entsprechende Mailvorlage verwendet ;)
    Ich würde ja einfach nochmal schreiben :P Und vielleicht gleich an die automatische Antwortsoftware adressieren oder so *hust*

    Servicewüste Deutschland lässt grüßen - das ist genauso wie diese netten Telefonstimmchen, die dann das, was man gerne hätte, NICHT zur Auswahl haben und einen dann auf eine andere Nummer verweisen. Und diese andere Nummer verweist einen dann wieder auf die erste zurück :P

    AntwortenLöschen
  3. @Pastellfee: ohja, Liz Earle ist da wirklich klasse. Da stecken noch richtige Menschen hinter den Antworten, die sich die Frage auch wirklich durchlesen

    @Lena: Du hast ja sowas von recht, diese Telefonstimmen... "Möchten Sie etwas bestellen drücken Sie die 1, möchten Sie etwas über unsere Produkte wissen drücken Sie die 2..."

    nein, ich möchte mich beschweren. :D

    AntwortenLöschen
  4. vielleicht saß aber auch ein neuer mitarbeiter da dran ... kann ja auch mal passieren ^^
    nicht immer gleich so dolle schimpfen, sondern auch mal in die lage versetzen :)

    AntwortenLöschen
  5. Nee sorry, das glaube ich eher nicht. Das liest sich einfach wie eine vorgefertigte Antwort. So dolle war das ja noch gar, ich kann noch schlimmer ;)

    AntwortenLöschen