Sonntag, 22. Mai 2011

Kästchen voll aber nichts zum Pinseln...



Das sind meine Nagellacke, die ich besitze. Nicht gerade viel oder? Naja, viel ist es schon aber die Auswahl ist so mau... (Bis jetzt kam auch noch leider keine gute Fee und schenkte mir mehr :D) Irgendwie weiss ich nicht, welche Farbe ich mir bei diesem Wetter auf die Fingernägel pinseln soll. Was meint ihr?

Rosa/dezent/kaum sichtbar aber doch da?!


oder lieber doch Schlamm/Kackbraun


ich warte ja immer noch auf meinen Essie Spring 2011 Würfel, da sind ja auch noch schöne Farben dabei. Aber irgendwie passen die auch wieder in diese zwei Kategorien :D Einzige Ausnahme: dieser schöne Blaue.
Gelb werde ich wohl nie tragen, das passt nicht zu mir. Aber welche Farbe ist gut für den Sommer? Vielleicht mal (dunkles) rot? Oder schwarz? :D Hilfe!

Kommentare:

  1. In der Tat, eine überschaubare Sammlung ;) Wie wärs mit grün oder blau? Koralle? Pink & co? Der Rosewood von Esprit ist sehr nett :D Und rot geht immer.

    AntwortenLöschen
  2. Ohja, die Esprit-Lacke...leider ist hier kaum noch was übrig :/
    Und zu den Farben muss ich sagen, dass ich beruflich nicht so bunte Nägel tragen kann bzw. darf (ok, eigentlich darf ich gar keinen Nagellack tragen...). Aber an Koralle und blau werde ich mich mal versuchen und ein roter Lack muss auch mal her.

    AntwortenLöschen
  3. UNBEDINGT Koralle! Das ist einfach so schön sommerlich!
    Tolle Sammlung, die rosé/ kaum da Farben gefallen mir alle.

    AntwortenLöschen
  4. Im Sommer geht eigentlich alles, wie wäre es mit Orange, Koralle, Blau oder Grün? Und wenn Du wie ich keinen Lack auf den Fingern tragen darfst dann laß es auf den Zehen bunt und knallig werden;)
    Schöne Sammlung und ich finde beide Kategorien durchaus auch für den Sommer geeignet.
    Grüßle

    AntwortenLöschen