Donnerstag, 29. Dezember 2011

Und ihr so?

Ursprünglich sollte am 24.12. ein Post mit lieben Weihnachtswünschen an euch automatisch online gehen. Warum das nicht passiert ist, weiss nur Blogger allein :( Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Weihnachtsfest mit viel Freude, viel Essen und vielen Geschenken ;)

Und damit das diesmal auch wirklich klappt, wünsche ich euch jetzt schon einen guten Start ins neue Jahr. Wäre schön, wenn ich euch alle im nächsten Jahr wieder hier lese. Und ein guter Vorsatz wird sein, mehr zu bloggen!

Das hier ist meine Geschenkeausbeute :) Ich bin wirklich sehr zufrieden und habe mich über ALLE Geschenke (ja, sogar über die kreischende "Kücki-Küchenuhr") sehr gefreut.











Die Schuhe von Lacoste habe ich mir schon länger gewünscht. Als ich dann das Päckchen von meinen Eltern auspackte, war die Freude umso größer und ich musste mich richtig beherrschen, damit ich nicht morgens (da ich Samstag arbeiten musste und wir direkt danach ins Sauerland gefahren sind, durfte ich schon auspacken) um 6 Uhr mit meinem freudigen rumgequieke meinen Freund wecke. Danke Mama, danke Papa <3



Von Herrn Schatz gab es diese coolen Schafspuschen und einen Satin Braun Lockenstab, beides hatte ich mir gewünscht. Hach, ich bin auch doof :( Hatte mir den Lockenstab auf den Amazon-Wunschzettel mit dem Hinweis "Muss ich haben" gepackt. Schatz meinte es gut, schenkte ihn mir und nu?! Kann ich gar nix damit anfangen.... bööööhhhh. Dickes Sorry!!! Dafür wurde er (also der Lockenstab :D) umgetauscht. Und das hier habe ich mir dafür ausgesucht. Ich liebe es! Jetzt muss ich nicht immer an dieser Duftprobekarte schnüffeln ;)



Von meiner Lieblingsfreundin gab es einen Terminplaner und ein Taschen-selber-nähen-Buch :) Auch diese Sachen hatte ich mir gewünscht. Mit dem Nähbuch beginnt dann auch gleich mein Projekt. Diesmal wird wirklich eine Tasche genäht, jawoll :) Und sollte es klappen, bekommst du liebe Jessi auch eine!

Von den Schwiegereltern in Spe gab es das Buch "der allerkleinste Tannenbaum". Kennt das jemand? Es ist meine Lieblingsgeschichte. Als ich noch klein war (3 oder 4 Jahre alt) fand ich dieses Buch schon so toll, dass ich es mit Wachsmalstiften bemalen musste (siehste Mama, da ist das künstlerische Talent hin :D) und weg war das Buch :( Jetzt habe ich es neu und es wird in Ehren gehalten!

Die restlichen Sachen sind Geschenke von einer lieben Freundin aus Nürnberg, von dem Geburtstagsgeld gekauft und auch Geschenke von mir an mich ;)

Kommentare:

  1. Die Schafspuschen laufen den Lacoste fast den Rang ab, so süß sind sie ;)

    Wirklich tolle Geschenke- du scheinst sehr brav gewesen zu sein in diesem Jahr;)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaa auch eine Tasche haben will :-) Du schaffst das. Dir auch einen guten Rutsch

    AntwortenLöschen